IP Umrüstung SIEMENS Sintony 120 - 420

Jetzt 200€ Abwrackprämie sichern

Nutzer einer SIEMENS Sintony 120 / 220 / 320 / 340 / 420 werden mit der unaufhaltsamen Umstellung aller Telefonanschlüsse auf IP vor ein unlösbares Problem gestellt. Das in den Sintony Alarmzentralen verbaute Wahlgerät kann nicht ohne Weiteres Meldungen über einen IP Anschluss übermitteln. Das Wahlgerät selbst kann nicht ausgetauscht werden. Für Sie als Nutzer bedeutet das; Ihre Alarmaufschaltung kann von heute auf morgen ausfallen. Alle Meldungen wie Routineruf, Sabotage, Einbruchalarm, Brand usw. bleiben ungehört.

Seit der Übernahme der Alarmanlagen-Sparte von SIEMENS durch die Firma Vanderbilt, werden die Zentralen aus der Sintony-Familie Schritt für Schritt durch die neuen SPC Zentralen ersetzt. Ende 2017 wird dieser Prozess voraussichtlich abgeschlossen sein, und die Sintony Zentralen gehören endgültig der Vergangenheit an.

Nutzern einer SIEMENS Sintony Alarmzentrale bieten wir 200€ Abwrackprämie* für Ihre alte Alarmzentrale. Diese Prämie gewähren wir als Preisnachlass beim Kauf einer IP-fähigen Vanderbilt SPC Alarmzentrale inkl. Bedienteil. Alle bisher verwendeten verkabelten Komponenten wie Bewegungsmelder, Fenster- und Türkontakte, Rauchmelder usw. können problemlos mit einer Vanderbilt SPC Alarmzentrale betrieben werden.

Mit einer Alarmzentrale von Vanderbilt bauen Sie auf hochwertige und bewerte Alarmtechnik. Der Global Player aus Wiesbaden übernahm vor einiger Zeit die Alarmtechnik-Sparte von SIEMENS. Die Vanderbilt SPC Zentralen lassen bequem und intuitiv bedienen, natürlich auch über das Smartphone mittels kostenloser Android oder IOS App.

Fordern Sie sich jetzt Ihr individuelles Angebot an

Telefonische Auskunft und Beratung unter 06898 - 689 116

*Die Abwrackprämie gewähren wir als brutto Preisnachlass beim Kauf einer neuen Vanderbilt SPC Alarmzentrale inkl. Bedienteil.